‎FIRESAFE® ΙΙ K90 - Anwendungsbeispiele

 

FIRESAFEII K90 Anwendungsbeispiel 01 klein

Anwendungsbeispiel 01

Anschlussmöglichkeit bei der Verwendung von mehreren Kapillarrohrfühlern TLR

 

FIRESAFEII K90 Anwendungsbeispiel 02 klein

Anwendungsbeispiel 02

Ein großer Volumenstrom wird durch einen bestehenden Brandabschnitt geführt

 

FIRESAFEII K90 Anwendungsbeispiel 03 klein

Anwendungsbeispiel 03

Vorbeugender Brandschutz bei mehreren Brandabschnitten

 

FIRESAFEII K90 Anwendungsbeispiel 04 klein

Anwendungsbeispiel 04

Möglichkeit um die Funktionsfähigkeit zu prüfen

 

firesafeIIK90 Anwendung 5

Anwendungsbeispiel 05

Schutz der Fortluftleitung mit Lüftungszentrale am Dach

 

FIRESAFEII K90 Anwendungsbeispiel 06 klein

Anwendungsbeispiel 06

Zwei getrennte Brandabschnitte können zu einer Abluftleitung zusammengefasst werden

 

FIRESAFEII K90 Anwendungsbeispiel 07 klein

Anwendungsbeispiel 07

Kombination zwischen FIRESAFE® II K90 und Kalzium-Silicat-Platten

 

firesafeIIK90 Anwendung 8

Anwendungsbeispiel 08

Schutz der Abluftzentrale durch den FIRESAFE® II K90

 

firesafeIIK90 Anwendung 9

Anwendungsbeispiel 09

Brandabschnittsverlegung um den FIRESAFE® II K90 einzubauen

 

firesafeIIK90 Anwendung 10

Anwendungsbeispiel 10

Brandabschnittsverlegung um den FIRESAFE® II K90 einzubauen

 

 

zurück