Anwendungsbeispiel 03 / FIRESAFE®II K90 Gewerbeküchen:

Vorbeugender Brandschutz bei mehreren Brandabschnitten

 

1. Verwendung ohne FIRESAFE®II K90 mit Kalzium-Silicat-Platten

firesafeIIK90 Anwendung 3 B1

 

2. Verwendung mit zusätzlichem FIRESAFE®II K90

firesafeIIK90 Anwendung 3 B2

 

Lösung:

Bei einem Küchenbrand wird die Längenausdehnung im Brandabschnitt B und den folgenden Brand-abschnitten auf ein Minimum reduziert. Dadurch verringert sich die Krafteinleitung in die Wände.

zurück zur Übersicht

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok